KREUZFAHRTEN AB SPLIT

Reiseroute:

Tag 1: ANKUNFT IN SPLIT, Samstag (BE, A)

Wir haben einen Transfer von Ihrem Hotel oder, wenn Sie gerade gelandet sind, vom Flughafen zum Hafen von Split organisiert, wo wir uns um 13:00 Uhr einschiffen. Sie können Ihr Gepäck auspacken, sich entspannen und es sich in Ihrer Kabine bequem machen, bevor Sie den Begrüßungsempfang und ein leckeres Abendessen genießen.

Tag 2: SPLIT – NATIONALPARK KRKA – ŠIBENIK, Sonntag (F, M)

Am frühen Morgen fahren wir in Richtung Šibenik. Nach dem Mittagessen gehen wir in Šibenik von Bord und machen uns auf den Weg zum Nationalpark Krka. Der Nationalpark Krka ist bekannt für seine Seen und Wasserfälle. Am schönsten und größten ist der Skradinski buk (hohe Wasserfälle an einem Ende und Kaskaden am anderen Ende). Sie werden es hier genießen. Es bestehen breite Wege, um zahlreiche Punkte zu erkunden, von denen Sie die Sehenswürdigkeiten des Hauptwasserfalls genießen können. Nach unserer Rückkehr machen wir einen Spaziergang im Zentrum von Šibenik und machen einen Stopp, um die Kathedrale des heiligen Jakob zu sehen, eine wunderschöne und sehr verzierte Kathedrale, und um deren Meißeleien und Dekor zu bewundern. In Šibenik werden wir übernachten.

Tag 3: ŠIBENIK – GALEŠNJAK – ZADAR, Montag (F, M)

Am nächsten Tag verlassen wir Šibenik und fahren in Richtung Galešnjak. Diese kleine Insel wird auch Insel der Liebe genannt, weil sie für ihre Form (in Form eines Herzens), ihre abgelegene Bucht und ihr warmes, kristallklares Wasser bekannt ist. Nach dem Baden essen wir zu Mittag, während wir in Richtung Zadar fahren. Zadar, der aufstrebende Star des kroatischen Tourismus, bietet alles was sie sich wünschen, um einen perfekten Urlaub zu haben. Wir machen eine Tour im historischen Zentrum und besuchen die größte Kathedrale in Dalmatien, Hl. Anastasia. Wir schließen dabei einen Besuch der Meeresorgel und des Sonnengrußes, eines Sonnendenkmals, ein. Aber es gibt noch so viel mehr in Zadar zu sehen, deshalb werden wir hier die Nacht verbringen, damit Sie selbst erkunden können.

Tag 4: ZADAR – SALI – NATIONALPARK KORNATEN – PRIMOŠTEN, Dienstag (F, M)

Am Morgen ziehen wir in Richtung Sali weiter. Sali ist ein Fischerort, umgeben von alten Olivenplantagen, der für seine einsamen Buchten und Kieselstrände bekannt ist. Nach dem Baden fahren wir in Richtung des Nationalparks Kornaten. Die am stärksten gegliederte Inselgruppe im Mittelmeer besteht aus neunundachtzig Inseln und ist eine der beliebtesten Destinationen Kroatiens. Die Menschen reisen nach Kroatien, nur um Kornaten zu sehen und diese bemerkenswerte Erfahrung zu genießen. Der Kornaten-Archipel besteht aus neunundachtzig Inseln und ist damit die am stärksten gegliederte Inselgruppe im Mittelmeer. Dieses nautische Paradies zieht Touristen aus aller Welt an. Danach geht es weiter nach Primošten, einer ursprünglichen dalmatinischen Stadt, die für ihre Weinberge, Olivenhaine und wunderschönen Strände bekannt ist. Hier übernachten wir.

Tag 5: PRIMOŠTEN – BLAUE GROTTE VON BIŠEVO – VIS, Mittwoch (F, M, KD)

Nicht viele Kreuzfahrten können ohne einen Besuch der Insel Biševo und der Blauen Grotte passieren. Die Insel Biševo ist bekannt für ihre vielen Höhlen, vor allem aber für die Blaue Grotte. Wann immer Sie ein Bild der Blauen Grotte sehen, werden Sie bemerken, dass sie dank natürlichem Sonnenlicht von einem schönen blauen Schein beleuchtet wird. Nach dem Besuch dieses Naturphänomens besuchen wir die Insel Vis. Die lange Tradition des Fischfangs und die Herzlichkeit der Einheimischen waren vor kurzem eine großartige Umgebung für die neueste Fortsetzung des Films Mamma Mia! Nach einem ereignisreichen Tag genießen Sie das Kapitänsdinner an Bord.

Tag 6: VIS – HVAR – BOL (Weinprobe), Donnerstag (F, M, T)

Unser nächster Halt ist die Insel Hvar. Hvar ist die Nummer eins im kroatischen Tourismus und dank der Sommerclubszene ein absolut beliebtes Urlaubsziel für internationale Touristen. Es muss jedoch gesagt werden, dass es viel mehr bietet. Erkunden Sie die Stadt Hvar und beenden Sie Ihre Erkundung mit der Festung Hvar, die von oben eine absolut fantastische Aussicht bietet. Wir fahren weiter in Richtung der Insel Brač, wo wir am bekanntesten Kiesstrand in Kroatien – Zlatni rat (Goldenes Horn) – baden. Anschließend machen wir eine geführte Tour durch das Weingut, um mehr über dalmatinische Weine zu erfahren und eine Weinprobe zu genießen. Hier übernachten wir.

Tag 7: BOL – SPLIT, Freitag (F, M)

Wir fahren zurück in Richtung Split, machen aber einen letzten Stopp, um in einer von Hunderten von versteckten Buchten der Insel Brač zu baden. Am Nachmittag fahren wir in Richtung Split, wo Sie die größte Stadt Dalmatiens erkunden können. Besuchen Sie auch den Diokletianpalast, einen massiven antiken Palast, der für Diokletian erbaut wurde, einen der römischen Kaiser, oder den Marjan-Park, einen sehr schönen Ort zum Schlendern und eine ruhige Umgebung zu genießen. Sie können auch einen Spaziergang durch den Hafen mit vielen Marktständen machen, die zahlreiche Souvenirs verkaufen. Natürlich befinden sich da auch zahlreiche Cafés, wo Sie sich setzen und ein kaltes Getränk genießen können.

Tag 8: SPLIT – ABFAHRT, Samstag (F)

Nach dem Frühstück gehen wir von Bord und bringen Sie in Ihr Hotel oder zum Flughafen.

F – Frühstück, M – Mittagessen, A – Abendessen, BE – Begrüßungsempfang, KD – Kapitänsdinner